Beratung

Monitoring / EMS

Als Dienstleister steht die retrofit GmbH ihren Kunden auch im Bereich des Umweltmonitorings beratend zur Seite.

Dies startet bei der Erstellung und Bewertung von den ersten Dokumenten einer Ausschreibung in Form von Lasten- und Pflichtenheft, geht über den Vergleich der Systemanbieter, die sich an einer Ausschreibung beteiligt haben, bis hin zur Begleitung der Implementierung und Dokumentation. 

Anforderungen an neue oder Bestandssysteme, Änderungen oder Erweiterungen werden mit Lastenheften begleitet und analysiert.

Die Dokumente der Anbieter werden gegeneinander, sowie gegen das Lastenheft abgeglichen und bewertet, die Moderation und Kommunikation mit den Anbietern wird begleitet. Beispielsweise werden nachfolgende Teilaspekte untersucht:

 

  • Lastenheft (URS)

  • Pflichtenheft (FDS)

  • Software Design Specification (SDS)

  • Hardware Design Specification (HDS)

  • Installation Qualification (IQ)

  • Operation Qualification (OQ)

 

 

Hierbei werden die technischen und finanziellen Aspekte der Projekte in den Fokus gerückt, entsprechend analysiert und begleitet, um für den Kunden, respektive Betreiber ein optimales, unabhängiges Ergebnis zu erzielen.

Manigfaltige Fragestellungen werden zusammen mit dem Betrieber aufgestellt und mit den Lieferanten zusammen erörtert, beispeilsweise:

Welche Anforderungen werden mit welchen technischen Hilfsmitteln umgesetzt, sind diese 21 CFR Part 11 konform, wie sieht es bei Thema Data Integrity aus, welche Protokolle und Schnittstellen werden verwendet und ergeben für die Zukunft sinn?

 

Realisiert wird dies im Rahmen der Leistungen des Projektmanagements entsprechend der Anforderungen der Kunden.

Informationstechnik (IT)

Im Fokus der Projekte unserer Kunden liegt zumeist ein starker Anteil im Bereich der Informationstechnologie. Hier ist es relevant, die Prozesse und Businessanforderungen zu verstehen, um diese in optimaler Weise im Projekt zu implementieren.

Serverstrukturen, Speicherarchitekturen sowie Netzwerkinfrastrukturen in großen Unternehmen sind keine Unbekannte, eine optimale Integration in Netzwerke mit einer effektiven und effizienten Planung ist der Mindestanspruch.

 

Bei IT-technischen Fragestellungen, oder der Schnittstelle zwischen Business und Implementierung, vor allem im Rahmen der Hauptleistungen des retrofitting sowie Umgebungsmonitorings ist die retrofit GmbH ein verlässlicher und starker Partner.

 

Für konkrete Fragestellungen und Leistungsumfänge schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen uns an.

Komponenten / Hardware

Für ein retrofit einer Maschine oder Anlage kann selten Standard-Hardware eingesetzt werden, was auch den Bereich des Umgebungsmonitorings anbelangt. Komponenten müssen die richtigen Schnittstellen aufweisen, die richtigen Leistungsdaten beinhalten, und sollen hohen Belastungen standhalten, die zumeist aus einem 24/7 Betrieb von Anlagen und Maschinen resultieren.

 

Die richtige Hardware auszuwählen ist für uns dabei immer auch selbstverständlicher Teil der Kundenprojekte, sei es dass der Kunde die Hardware selbst bezieht, oder wir diese gleich aus einer Hand mit anbieten.

 

Das gilt sowohl für informationstechnische Komponenten, also auch Sonderanfertigungen im (Edel-)Stahl-Bereich, wenn "Standard" nicht ausreichend ist.

Referenzen

Machbarkeitsuntersuchung / IT retrofit / Messsystem

retrofit GmbH, Raiffeisenstraße 2/2, D-71254 Ditzingen

Tel.: 0049 7156 71 10 770